jhs.johannes-hack-schule.de > Eltern > Förderverein > Jahreshauptversammlung 2013

Jahreshauptversammlung und 10-jähriges Jubiläum des Fördervereins der Freunde und Förderer der Johannes-Hack-Schule e.V. Petersberg

Am Mittwoch, 13. November 2013, fand im Musikraum der Johannes-Hack-Schule die Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Freunde und Förderer der Johannes-Hack-Schule e.V. Petersberg statt.

Nach der Begrüßung der nicht in der erhofften Teilnehmerzahl erschienenen Mitglieder durch den Vereinsvorsitzenden Thiemo Ritz gab dieser einen Überblick über die Aktivitäten des vergangenen Jahres. Dazu zählen:

  • die Unterstützung der Schultheatertage
  • die Anschaffung von Spiel- und Sportartikeln für die Spielekisten
  • die Unterstützung des Drum Circle
  • die Unterstützung des Seminars "Werte in Schule und Beruf" für die Hauptschule
  • die Übernahme der Preise für das Socca-Five-Turnier
  • die Anschaffung der Motorikanlage für den Pausenhof der JHS
  • die Anschaffung von Büchern für die Schulbücherei
  • die anteilige Übernahme der Kosten für die Autorenlesung mit W. Hering und
  • die Nikolausaktion für die ersten Klassen.

Die Kassiererin Martina Hans berichtete über die finanziellen Gegebenheiten des Vereins. Die Beiträge der 66 Mitglieder und die umfangreich eingenommenen Spenden von Petersberger Unternehmen hielten sich mit den Ausgaben für Aktivitäten und Anschaffungen für die Grund- und Hauptschule in etwa die Waage. Die Kassenprüferin bestätigte die Kontoführung, der Vorstand wurde einstimmig entlastet.

Es wurden verschiedene neue Anträge für das kommende Jahr angenommen, unter anderem die Anschaffung neuer Fußbälle für die Hauptschule, die Unterstützung der Reihe "Literatur im November", die Nikolausaktion für die ersten Klassen und die Anschaffung einer Sitzgruppe für die Rauschenbergschule .

Anlässlich des 10-jähriges Bestehen des Fördervereins im November diesen Jahres wurde die Versammlung mit einer kleinen Feierstunde abgerundet. Ein Rückblick auf die letzten 10 Jahre zeigte, dass mit engagierten Eltern eine großartige Unterstützung der Johannes-Hack-Schule möglich ist. Viele Aktionen und Anschaffungen des Fördervereins, wie zum Beispiel die Durchführung des Zirkusprojektes mit dem Zirkus "Rondel" oder das Aufstellen von Spiel- und Motorikanlagen im Zuge der Neugestaltung der Schulhöfe beider Schulen haben das schulische Leben bereichert. Auch die Unterstützung vieler kleiner Aktionen, wie Theater- und Literaturförderung oder Schulfeste, tragen dazu bei, die Schule zu einem schöneren Ort für unsere Kinder zu machen.

Bericht: F. Röhrig

tl_files/jhs/Foerderverein/GesamtbildPNG.jpg

Personen auf dem Bild (von links nach rechts): Ulrike Mosinski (Kassenprüferin),  Sylvia Ax, Gabriele Schmidt-Lauer (Schulleiterin), Marianne Schulz (Konrektorin), Nicole Ries (2. Vereinsvorsitzende), Thiemo Ritz (1. Vereinsvorsitzender), Friederike Röhrig (Schriftführerin), Martina Hans (Kassiererin) und Reinhard Kremser